Teichpumpe Test 2018

Teichpumpen die 7 Besten im Vergleich.

Aktualisiert: 25. Juni 2018

Teichbesitzer kommen nicht an einer Teichpumpe vorbei, denn nur mit diesem elektrischen Gerät werden sie ihre Pflanzen und ihre Fische am Leben erhalten. Doch zu welcher Teichpumpe möchten sie greifen? Welche Eigenschaften sind wichtig und wo liegen die Preise von Teichpumpen? Hat Stiftung Warentest hier schon einmal einen Test durchgeführt und was genau wird dort auf den Prüfstand gestellt? Alle diese Fragen werden wir hier für sie beantworten, damit sie auf jeden Fall die richtige Teichpumpe für ihren Gartenteich finden können. Doch auch Bachlaufpumpen oder Gartenteichpumpen werden hier zum Thema dieser Ratgeberseite.

Oase AquaMax Eco Classic 5500 Oase AquaMax Eco Classic 5500
Berlan BFBP115 Berlan BFBP115
Pontec PondoMax Eco 5000 Pontec PondoMax Eco 5000
Pontec PondoMax Eco 2500 Pontec PondoMax Eco 2500
Oase Aquarius Fountain 2500 Oase Aquarius Fountain 2500
Esotec Solar Teichpumpe Esotec Solar Teichpumpe
SunSun CTP-3800 SuperECO SunSun CTP-3800 SuperECO
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Oase AquaMax Eco Classic 5500 Oase AquaMax Eco Classic 5500
Berlan BFBP115 Berlan BFBP115
Pontec PondoMax Eco 5000 Pontec PondoMax Eco 5000
Pontec PondoMax Eco 2500 Pontec PondoMax Eco 2500
Oase Aquarius Fountain 2500 Oase Aquarius Fountain 2500
Esotec Solar Teichpumpe Esotec Solar Teichpumpe
SunSun CTP-3800 SuperECO SunSun CTP-3800 SuperECO
Vergleichssieger
Preis-Leistungs-Sieger
Oase AquaMax Eco Classic 5500
Berlan BFBP115
Pontec PondoMax Eco 5000
Pontec PondoMax Eco 2500
Oase Aquarius Fountain 2500
Esotec Solar Teichpumpe
SunSun CTP-3800 SuperECO
1,3 Sehr gut
1,4 Sehr gut
1,5 Sehr gut
1,7 Sehr gut
1,8 Sehr gut
2,0 Gut
2,1 Gut

Kundenrezensionen auf Amazon lesen


Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Kundenrezensionen lesen

Abstimmungsergebnis

55+
34+
15+
13+
13+
16+
18+

Typ

Filter- und Bachlauf­pumpe
Filter- und Bachlauf­pumpe
Filter- und Bachlauf­pumpe
Filter- und Bachlauf­pumpe
Was­ser­spiel­pumpe
Solar-Teich­pumpe
Filter- und Bachlauf­pumpe

Fördermenge

5300
l/h
7500
l/h
5000
l/h
2500
l/h
2500
l/h
175
l/h
3600
l/h

max. Förderhöhe

2.8
m
2.5
m
2.6
m
2.2
m
2.2
m
0.7
m
2.8
m

Leistungsaufnahme

60
Watt
115
Watt
60
Watt
40
Watt
40
Watt
2
Watt
20
Watt

Förderung von Grobschmutz

bis 8 mm
bis 6 mm
bis 8 mm
bis 4 mm
keine
keine
keine

geeignet für Bachlauf

geeignet für Filter

geeignet für Wasserspiele

Schutzeigenschaft

Schutz bei Tro­cken­lauf
Über­las­tungs­schutz
Über­las­tungs­schutz
Über­las­tungs­schutz
Über­las­tungs­schutz
staub­dicht, tauch­fähig
keine

Vorteile

  • organisches Design
  • nahezu unsichtbar
  • in Teiche und Bachläufe integrierbar
  • leistungsstark
  • große Fördermenge
  • Kabellänge: ca. 10m
  • für 1 zoll, 1.25 zoll und 1.5 zoll-Schläuche
  • Integrierter Thermoschutz
  • Energieeffiziente Pumpe
  • arbeitet leise
  • Inklusive Thermoschutz
  • mechanische Regulierung
  • 3 Fontänenaufsätze
  • mit integriertem Schwenkkopf
  • hochwertiges Kunststoffgehäuse
  • Wasserdurchfluss regulierbar
  • ohne Werkzeug vollständig zerlegbar
  • Anschlusskabel ist 5m lang.
  • variabel einsetzbar
  • leise

Jetzt Angebot sichern

Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
Zum Angebot »
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
Hat Ihnen unser Teichpumpe-Vergleich gefallen?
28+
1+
Entspricht einer Bewertung von 5 / 5

Teichpumpe-Kaufberatung: So finden Sie das richtige Produkt.

Das Wichtigste in der Kurzzusammenfassung.
  • Teichpumpen sorgen nicht nur für eine Umwälzung ihres Wassers, sondern können mit einem Filter auch noch eine Reinigungsfunktion übernehmen. Diese Wahl müssen sie natürlich schon beim Kauf treffen.

  • Doch mit einer Teichpumpe können sie auch einen Bachlauf oder einen Springbrunnen Effekt erzeugen. Hier werden die Pumpen dann allerdings als Springbrunnenpumpen oder Bachlaufpumpen bezeichnet.

  • Es ist zwingend notwendig, dass ihre neue Teichpumpe auf jeden Fall zu ihrem Gartenteich passt, denn nur so kann das Wasser auch wirklich komplett umgewälzt und gereinigt werden.

schöner Gartenteich

Vorteile

  • Viele Teichpumpen werden vorgestellt.
  • Sie können die Bewertungen und Test Hinweise anderer Käufer lesen.
  • Eine direkte Weiterleitung zum passenden Produkt mit nur einem Klick.

Nachteile

  • Sie müssen sich die Zeit zum Lesen nehmen.

Hier wird die Pumpe SunSun SuperECO vorgesellt. Energie sparen wird bei diesem Produkt ganz großgeschrieben:

https://www.youtube.com/watch?v=vnXfiP21EmA

Gibt es Teichpumpen, die mit Akku betrieben werden?

Ja, auch auf diesem Gebiet können sie auf Solarbetrieb zurückgreifen und an dieser Stelle ihre Stromkosten senken. Teichpumpen dieser Art werden dann mit Sonnenenergie gespeist, der Akku sorgt an dieser Stelle dafür, dass eine Speicherung der Sonnenenergie stattfinden kann, wenn die Sonne mal nicht scheint. Und damit sind wir auch schon bei dem negativen Punkt, wenn es um Solartechnik geht, denn hier wird ihre Teichpumpe nur dann einwandfrei arbeiten, wenn das Solarpanel immer genügend Sonne tanken kann. Ferner sind dies auch die Teichpumpen, welche sehr viel weniger an Leistung mitbringen. Auf Test Seiten haben wir dann aber erfahren, dass andere Käufer gute Erfahrungen damit gemacht haben, einfach eine zweite Solaranlange zu montieren.

Eigenschaften einer Teichpumpe

Gerade auf Test Seiten erfahren sie immer genau, welche Eigenschaften sie vor dem Kauf genau unter die Lupe nehmen sollten. Damit sie genau wissen, welcher Punkt zu welcher Leistung führen wird, möchten wir ihnen die Produkteigenschaften näherbringen.

Schlagwort

Eigenschaften

Art der Teichpumpe

Selbsterklärend werden hier die unterschiedlichen Einsatzgebiete erfasst: Für einen Bachlauf, für Fontänen, als reines Filtersystem, für Wasserspiele oder eine Solar Teichpumpe.

Fördermenge

Die Fördermenge wird immer in Litern pro Stunde angegeben und muss immer passend zu ihrem Wasservolumen sein. Die angegebene Literzahl wird von dieser Teichpumpe innerhalb von einer Stunde umgewälzt. Die Teichpumpe sollte es mit ihrer Leistung schaffen, das Wasser in zwei Stunden vollständig zu bewegen.

Förderhöhe

Die Förderhöhe wird im Fachbereich auch als Wassersäule bezeichnet und gibt an, bis zu welcher Höhe das Wasser mit dieser Teichpumpe befördert werden kann. Der Faktor ist entscheidend, wenn sie einen Bachlauf oder zum Beispiel eine Fontäne erzeugen möchten.

Leistungsaufnahme

Dieser Wert wird in Watt angeben und zeigt an, wieviel Strom ihr Gerät später verbrauchen wird. Das ist der entscheidende Punkt, wenn sie auf ihre Stromkosten achten möchten.

Förderung von Grobschmutz

Einige der Teichpumpen können auch Schmutz und Dreck befördern, allerdings nur in einem bestimmten Maße. Hier werden sie Angaben zwischen 4 und 8 mm finden können. Ein vorhandenes X wird ihnen aufzeigen, dass diese Teichpumpe diese Funktion nicht liefern kann.

Filter

Dieser Punkt kann mehrere Aspekte beinalten, denn hier müssen sie prüfen, ob ihre Teichpumpe mit Filter ausgestattet ist oder nicht. Einige Modelle machen es möglich, dass ein Filtersystem nachgerüstet werden kann. Ein X an dieser Stelle verrät ihnen wieder, dass es hier keine Möglichkeit gibt, über einen Filter zu verfügen.

Schutz Optionen

Ein sehr wichtiger Punkt, denn hier werden sie lesen, ob sich ihre Teichpumpe bei Bedarf selbständig ausschalten kann. Lesen werden sie hier: Schutz vor Trockenlauf, Überlastungsschutz oder staubdicht und tauchfähig.

Extras und Vorteile

Ebenfalls ein sehr wichtiger Punkt, denn hier können sie lesen, ob ihre Teichpumpe zum Beispiel leise arbeitet oder wie groß ihr Teich sein darf. Doch auch über die Reinigungsfunktionen oder wie einfach die Installation sein kann.

Sie merken es schon, es macht wirklich nur Sinn, einen Test genauer zu betrachten, wenn ihnen die Hintergründe klar sind und diesen Punkt haben sie nun erledigt. Nun wissen sie alles, was sie im Test über ihre Teichfilterpumpe wissen müssen.

Stiftung Warentest und Testberichte zum Thema Teichpumpe

Wer sich mit dem Test Verfahren einiger Unternehmen auskennt, der weiß längst, dass es kaum möglich ist, alle Produkte näher unter die Lupe zu nehmen und aus diesem Grund hat es wohl Stiftung Warentest noch nicht geschafft, hier einen Test durchzuführen. Dafür können wir anhand von Vergleichstests und Empfehlungen für sie einen passenden Überblick schaffen. So können sie zum Beispiel bei Amazon einfach „die besten Teichpumpen 2015“ eintragen und ihnen werden verschiedene Teichpumpen vieler unterschiedlicher Preisklassen angezeigt. Doch welche Teichpumpe ist die beste? Natürlich können sie sich hier an Testsieger oder Preis-/Leistungssiegern orientieren, doch in erster Linie muss die Teichpumpe zu ihrem Gartenteich passen und nur dann werden sie eine gute Teichpumpe finden können. Um ein für sie passendes Produkt zu finden, sind zum Beispiel nicht nur ein Test, sondern auch ein Vergleich eine gute Idee. An dieser Stelle können sie natürlich auch eine Kaufberatung in einem Baumarkt wie Obi oder Bauhaus in Anspruch nehmen. Alternativ können sie in einem Zeitschriftenhandel schauen, ob sie einen Test in einem Testmagazin finden, der zu Teichpumpen erstellt wurde.

Teichpumpen gibt es in verschiedenen Ausführungen und Varianten, schauen sie genau, was bei ihnen benötigt wird, um ihr Wasser mit den richtigen Eigenschaften zu versehen.

Teichpumpen Hersteller im Überblick

Damit sie auch gleich den richtigen Hersteller finden können, möchten wir ihnen hier ein paar Namen nennen.

  • Mauk
  • SunSun
  • Gardena
  • Osaga
  • Neptun
  • AquaGarden
  • SüdPolar
  • GroTech
  • Tripond
  • Dema
  • Heissner
  • Oase

Dies ist natürlich nur ein kleiner Auszug der verschiedenen Marken, dank einiger Test Seiten werden ihnen noch einige mehr auffallen.

Wie gelangt Sauerstoff in ihren Teich?

Um ihren Gartenteich mit Sauerstoff zu versorgen, können sie zu zwei verschiedenen Varianten greifen, sie können nämlich hier unterstützend mit einer Sauerstoff- oder Luftpumpe arbeiten. Sauerstoff ist das Leben pur für ihre Fische und auch für ihre Pflanzen und auf keinen Fall dürfen sie dieses Element unterschätzen. Mit Hilfe eines Schlauches wird bei beiden Systemen zusätzlich Sauerstoff zugeführt. Zusätzlich schafft es diese Teichpumpe, die Luft gleichmäßig im Gartenteich zu verteilen. Das Anschließen ist sehr einfach und kann hier dank einer Anleitung einfach umgesetzt werden. Achten sie beim Kauf auf folgende Eigenschaften: Auch hier ist die Kapazität ausschlaggebend, je größer ihr Teich ist, desto mehr Power muss auch ihre Teichpumpe mitbringen. Im Test haben wir erfahren, dass diese Art der Pumpe gleichzeitig dafür sorgt, dass der Gartenteich im Winter nie ganz zufrieren wird, weil hier eine ständige Bewegung erzeugt wird. Verzichten sie also auf das Picken ins Eis, denn das ist für ihre Teichfische sowieso sehr gefährlich.

Müssen Teichpumpen mit Filter ausgestattet werden?

Wie immer ist für die richtige Antwort in erster Linie die Beschaffenheit ihres Teiches ausschlaggebend, denn nur dann kann ein klares JA oder NEIN folgen. Haben sie ihre Wasserstelle so angelegt, dass diese naturbelassen ist und ein reiner Pflanzenteich ist, dann können sie durchaus auf den Filter verzichten. Hier würde ihre Filteranlage eher das Biotop zerstören, weil das eben nicht Natur gegeben ist. Doch sobald sie Fische in ihrem Wasser haben, müssen sie umdenken, denn hier entstehen Bakterien und Keime schon alleine durch die Tatsache, dass sie ihre Fische füttern. Ferner scheiden die Fische natürlich auch wieder verschiedene Stoffe aus und auch Algen, die durch Sonneneinwirkung entstehen können, müssen sie im Auge behalten. Setzen sie also immer dann eine Filterpumpe ein, wenn Fische in ihrem Teich wohnen oder sie einen Schwimmteich vor Bakterien und Keimen bewahren wollen.

Muss eine Teichpumpe mit Skimmer sein?

Nein, sie müssen nicht zu diesem zusätzlichen Gerät greifen und doch wird es die Reinigungsarbeiten sehr viel einfacher machen und auch verkürzen. Die Alternative heißt hier nämlich Kescher, denn damit können sie ihre Wasseroberfläche manuell sauber halten. Dafür sollten sie diesen Vorgang aber wenigstens am Morgen und am Abend durchführen. Mit dem Tip, einen Skimmer einzusetzen, wird die Wasseroberfläche wie nebenbei von Blütenblättern, Insekten oder Blütenstaub befreit. Letztendlich entscheiden sie sich hier nur dafür, welchen Arbeitsaufwand sie in Zukunft betreiben möchten.

Verzichten sie nie auf einen passenden Pumpenreiniger, verzichten sie auf chemische Zusatzstoffe, die ihren Pflanzen und auch ihren Fischen Schaden zufügen könnten.

Wann sollten sie zu einem Teichdruckfilter greifen?

Sie merken es schon, gerade wenn es um Test Seiten geht, dann nehmen die Fragen einfach kein Ende, weil es eben nicht immer leicht ist, hier die passende Teichpumpe zu finden. Nutzen sie nicht nur Tests, sondern nutzen sie auch eine Beratung, falls sie weitere Fragen haben. Druckfilter werden in ihrem eigenen System verbaut und kommen mit einem eigenen Behälter. Im Inneren des Behälters befinden sich die Filtermedien, die für eine zusätzliche Reinigung sorgen können. Natürlich werden diese Drucksysteme nur dann einwandfrei arbeiten, wenn die Filtermedien regelmäßig gereinigt und gewartet werden. Oft gibt es hier Austauschteile, die einen Austausch sehr einfach machen. Unter dem Schlagwort Teichfilter und Druckfilter Test werden sie auch hier weitere Fakten und Informationen erhalten können.

Zusammenfassende Informationen rund um das Thema Teichpumpe im Test

Der beste Grund, warum sie sich einen Teichpumpen Test anschauen sollten, ist einfach, weil sie nur dort so viele Informationen auf nur eine Seite erhalten werden. Sie werden hier schnell und einfach eine gute Teichpumpe finden und nebenbei auch noch die Preise vergleichen können. Doch auch die Vielfalt der verschiedenen Pumpen Ausführungen werden sie dort ganz schnell herausfinden. So werden sie auf einer Test-Seite auch noch Bachlaufpumpen, Springbrunnpumpen oder Wasserspielpumpen finden können. Doch auch die direkte Weiterleitung zu einem passenden Shop sollten sie auf keinen Fall unterschätzen, denn sie werden genau aus diesem Grund an dieser Stelle sehr viel Zeit sparen können. Sorgen sie mit einer Teichpumpe immer für das richtige Klima in ihrem Wasser und bieten sie ihren Pflanzen und ihren Fischen ein sauberes Zuhause. Alternativ zu einem Test können sie nur mehrere Geschäfte anfahren und das ist doch ein extremer Zeitaufwand.

Produktübersicht:

In diesem Abschnitt möchten wir ihnen gerne den Hersteller der Oase Pumpen vorstellen. Vielseitig einsetzbar können sie hier nicht nur einen Bachlauf erzeugen, sondern auch noch viele andere Dinge realisieren. Dabei setzt der Hersteller der Oase Pumpen immer auf einen energiesparenden Betrieb, der durch die Buchstaben ECO ausgezeichnet wurden. Doch nun einige Produkte, damit sie mehr über die Eigenschaften, die Funktionen und auch die Preise erfahren.

AquaMax ECO Cassic 3500

Diese Teichpumpe kann als Filtersystem eingesetzt werden oder zum Erzeugen eines Bachlaufes. Außerdem können sie diese Teichpumpe in einem Schwimm- oder Badeteich verwenden. Durch die Unterstützung einer großen Leistung wird ihr Wasser hier sehr gründlich gereinigt. Das Gerät bringt außerdem die Fähigkeit mit sich, bei einem Trockenlaufen oder einer Blockierung selbstständig auszuschalten. Preislich liegt diese Teichpumpe zwischen 160 und 200 Euro.

Oase Aquamax 8000

Mit dieser Teichpumpe können sie 8.000 Liter Wasser in der Stunde bewegen und eine Förderhöhe von 4,1 Meter überbrücken. Mit 65 Watt kann diese Teichpumpe Schmutz bis zu einem Durchmesser von 10 Millimetern bewegen. Das Gehäuse besteht aus Kunststoff und ein Trockenlaufschutz bietet die erhoffte Sicherheit für ihr neues Gerät. Hier kommen allerdings schon Preise zwischen 300 und 520 Euro auf sie zu.

Oase Durchlauffilter BIO Smart

Diese Teichpumpe befindet sich in einem eigenen Behälter und ist so vor Wettereinflüssen geschützt. Sollte ihr Teich nicht größer als 35 m³ sein, dann ist diese Teichpumpe für sie geeignet. Die Reinigung kann hier ganz einfach über den Bodenablauf getätigt werden und der Verschmutzungsgrad kann ganz einfach an der Teichpumpe abgelesen werden. Der Preis liegt hier zwischen 190 und 220 Euro.

Oase Neptun 1500 Outdoor

Eine sehr flache Teichpumpe, die ideal für Wasserspiele eingesetzt werden kann. Der Stromverbrauch liegt hier bei günstigen 18 Watt und das Anschlusskabel verfügt über eine Länge von 10 Metern. Kann unter Wasser, aber auch im Trockenbereich aufgestellt werden. Der Preis liegt hierbei um die 100 Euro.

Vergleichssieger
Sehr gut (1,3)
Oase AquaMax Eco Classic 5500
Oase AquaMax Eco Classic 5500
55+
Abstimmungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Sehr gut (1,4)
Berlan BFBP115
Berlan BFBP115
34+
Abstimmungen
Zum Angebot »
 

Noch kein Erfahrungsbericht vorhanden.

Helfen Sie anderen Besuchern und hinterlassen Sie den ersten Erfahrungsbericht zum Thema.

Submit a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neuen Kommentar verfassen